Zuletzt aktualisiert und in Kraft getreten: 19. Januar 2021

 

Lesen Sie bitte Allgemeine Geschäftsbedingungen (“Bedingungen” und/oder “Allgemeine Geschäftsbedingungen”) sorgfältig durch vor dem Verwenden der Webseite (“Website”) akadem-ghostwriter.de.

EINFÜHRUNG

 

Ihr Zugang zur Webseite und der Gebrauch der Webseite werden auf Ihrer vollen Zustimmung und Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzpolitik basiert, die auf akadem-ghostwriter.de veröffentlicht sind und die hierin durch den Verweis („Datenschutzpolitik“) aufgenommen sind. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer und andere Anwender, die auf diese Webseite zugreifen oder diese Webseite verwenden. Wenn Sie auf diese Webseite zugreifen oder sie verwenden, genehmigen Sie es, an diese Allgemeine Geschäftsbedingungen gebunden zu werden. Wenn Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder Datenschutzpolitik nicht zustimmen, dürfen Sie diese Webseite nicht verwenden.

Die großgeschriebenen Begriffe, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen definiert sind, sollen keine andere Bedeutung haben, nur die, die hier hervorgebracht ist. Die folgende Fachsprache wird auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutz-, Rückerstattungs- und Revisionspolitik angewendet: “Kunde”, “Sie” und “Ihr” beziehen sich auf Sie, die Person, die auf diese Webseite zugreift und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert. “Wir”, “uns” und “uns selbst“ beziehen sich auf die akadem-ghostwriter.de Website. Jeder Gebrauch der obengenannten Fachsprache oder anderer Wörter im Singular oder Plural, großgeschrieben von und/oder Ihm/Ihr oder Ihnen werden als austauschbar und deshalb als beziehend auf dasselbe genommen.

 

GELTUNGSBEREICH

 

Wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, vertreten und bevollmächtigen Sie, dass (a) alle Registrierungsinformationen, die Sie der akadem-ghostwriter.de bestätigen, wahrhaft und richtig sind; (b) Sie die Genauigkeit der Information aufrechterhalten werden; (c) Sie 18 Jahre alt oder älter sind und/oder vollständige Rechtsfähigkeit haben, um in gesetzlich verbindliche Beziehungen einzutreten; und (d) Ihre Nutzung der Dienstleistungen kein anwendbares Gesetz, keine Verordnungen und/oder Regeln von Ihrer Universität/Hochschule/Schule verletzt. Ihr Profil kann gelöscht werden und die Dienstleistungen, die Ihnen zur Verfügung gestellt wurden, können ohne Warnung begrenzt werden, falls wir feststellen, dass Sie jünger als 18 Jahre sind und/oder vollständige Rechtsfähigkeit nicht haben, um in gesetzlich verbindliche Beziehungen einzutreten.

 

DIENSTLEISTUNGEN

 

Vorausgesetzt der vollen Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, soll akadem-ghostwriter.de die akademischen Schreib-Dienstleistungen zur Verfügung stellen, die auf der Webseite (“Dienstleistungen”) ausführlicher beschrieben sind. Die Dienstleistungen sind nicht nur auf Doktorarbeiten, Forschungsarbeiten und wissenschaftliche Berichte beschränkt. Sie enthalten auch die Anfertigung der anderen Typen von Aufgaben für unsere Kunden, die von dem akadem-ghostwriter.de Team (“Arbeit”) geschrieben sind, die zu den Zwecken der Forschung/Verweisung und für Ihren persönlichen Gebrauch vorgesehen sind. Zu unseren Dienstleistungen zählen noch Editierung, Korrekturlesen, Lektorat oder Formatierung von schon geschriebenen Arbeiten der Kunden. Achten Sie bitte darauf, dass die Bearbeitung von fertigen Arbeiten, die ab 40% Plagiat enthalten, gilt für uns als neue Arbeit für einen entsprechenden Preis. Machen Sie sich bitte aufmerksam darauf, dass diese Dienstleistungen nur ein solcher Benutzer bekommen kann, der die passende Bestellform auf der Webseite ausgefüllt hat und die Bestellung bezahlt hat. Die Dienstleistungen werden gemäß den Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den spezifischen kommerziellen Bestimmungen und Politiken versorgt (einschließlich der Datenschutzpolitik, Rückerstattungspolitik usw.) Es ist auf der Webseite ausführlich angegeben und die Bedingungen und Politiken können von Zeit zu Zeit geändert werden.

 

Teilen Sie uns bei der Auftragserteilung unbedingt Ihre Anforderungen an das Format der Arbeit. Das Standardformat der Arbeit, das wir Ihnen zur Verfügung stellen sieht folgendermaßen aus:

 

  • 12 Times New Roman;
  • Literaturquellen auf einer getrennten Seite;
  • 1.5-zeilig;
  • MS Word Datei;
  • ca. 300 Wörter pro Seite;
  • 1-Zoll Seitenränder oben, unten, rechts. links;
  • Titelseite und Literaturverzeichnis sind kostenlos.

 

Sollte die Arbeit nach der Anfertigung weniger Wörter haben, als Sie bei der Bestellinfo sehen, ist das mit Besonderheiten der deutschen Sprache verbunden und gilt als kein Grund für Reklamation. Die einheitliche Arbeitsformatierung enthält Titelseite, Hauptinhalt der Arbeit und Literaturverzeichnis. Beachten Sie, dass Sie nur für den Hauptinhalt der Arbeit zahlen, weil die Titelseite und das Literaturverzeichnis kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

 

Tabellen und Abbildungen.

 

Wenn Ihre Arbeit Tabellen und/oder Abbildungen enthält, sollten Sie folgende Information beachten:

Alle im freien Zugang vorhandenen Tabellen und/oder Abbildungen gehören nicht zum Text und werden zu der Seitenzahl nicht mitgezählt. Wenn der Autor die Tabellen und/oder Abbildungen selbst erstellt, kann er eine zusätzliche Zahlung beantragen. Der Preis hängt dann von dem Schwierigkeitsgrad der Fertigstellung ab. Falls Sie mit dem Preis nicht einverstanden sind, sollten Sie dies Ihrem Autor umgehend mitteilen.

 

Literatur

 

Wenn Sie für Ihre Arbeit einige bestimmte Literaturquellen brauchen, die nicht frei zugänglich sind, sind Sie verpflichtet, diese Literatur dem Autor zur Verfügung zu stellen. Die gewünschten Texte kann man als PDF oder Word-Dateien und Scans bei den Anweisungen anhängen. Falls notwendig, rechnen Sie bitte auch damit, dass Sie die Kosten für den Kauf der Bücher übernehmen.

 

AUFTRAGSERTEILUNG

 

Zu der Bestellung müssen Sie wahrheitsgemäße und vollständige Anweisungen geben. Sie sind allein verantwortlich für alle möglichen Folgen und Missverständnisse in dem Fall, wenn Sie uns fehlerhafte und/oder falsche und/oder untreue Informationen gegeben haben. Bitte beachten Sie auch, dass Sie aufgefordert werden können, die Anweisungen endgültig zu bestätigen, die Sie für die Arbeit uns zukommen lassen. Ihre Arbeitsanweisungen sollen von uns bestätigt werden, die in Ihrem Kundenbereich innerhalb von 3 Stunden nach Ihrer Bestellung erscheinen. Die Bestellungen mit unbestätigten Anweisungen werden nicht bearbeitet und können auch verzögert sein. In diesem Fall übernehmen Sie die Verantwortung für die Verzögerung. akadem-ghostwriter.de übernimmt Verantwortung dafür, dass die gelieferte Arbeit nur den bestätigten Anweisungen entspricht. Sie können keine Anweisungen, die Sie schon bestätigt haben, ändern. Irgendwelche Änderungen, die Sie bei den bestätigten Anweisungen fordern, werden als eine zusätzliche Dienstleistung gerechnet und sollen auch zusätzlich bezahlt werden.

 

ZAHLUNG

 

Alle Zahlungen sind im Voraus zu tätigen. Wenn die Zahlung nicht eingeht oder die Zahlungsmethode abgelehnt wird, verliert der Kunde den Anspruch auf die Dienstleistungen. Alle Gebühren verstehen sich exklusive aller Steuern und/oder Abgaben und/oder Zollgebühren, die von den Steuerbehörden erhoben werden, und Sie sind für die Zahlung aller dieser Steuern und/oder Abgaben und/oder Zollgebühren verantwortlich. Sie erklären sich damit einverstanden, alle derartigen Steuern zu zahlen, die auf Ihre Nutzung der Dienste und die von Ihnen im Rahmen dieser Bedingungen geleisteten Zahlungen anwendbar sein könnten. Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt an Ihre Bank oder Ihr Kreditkartenunternehmen wenden und die Abbuchung einer Zahlung ablehnen oder anderweitig zurückweisen, wird diese Handlung als Verstoß gegen Ihre Verpflichtung aus diesem Vertrag angesehen und Ihre Nutzung der Dienste wird automatisch beendet. Die Verwendung einer gestohlenen Kreditkarte und/oder jeglicher Kreditkartenbetrug wird als schweres Verbrechen angesehen.

 

Die Website arbeitet eng mit unserem Zahlungsanbieter zusammen, um Online-Betrug zu verhindern und zu bekämpfen. Im Falle eines Online-Betrugs werden die zuständigen staatlichen Behörden sofort benachrichtigt. Mit der Rückbuchung erklären Sie sich damit einverstanden, automatisch auf alle Rechte an der Arbeit zu verzichten. Gleichzeitig ermächtigen Sie die Website, die fertige Arbeit zu veröffentlichen und das Verfahren zur Feststellung der Urheberschaft einzuleiten, mit dem wir feststellen können, ob Sie Teile der Arbeit verwendet haben.

 

Alle Urheberrechte und sonstigen geistigen Eigentumsrechte an der Arbeit werden an die Website abgetreten. Um jegliche Unklarheiten zu vermeiden, dürfen Rückbuchungen nicht zu Strafen und/oder Geldbußen und/oder zusätzlichen Zahlungen an Sie führen.

 

Die Website behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern, und solche Änderungen oder Modifikationen werden online auf der Website veröffentlicht und treten sofort in Kraft, ohne dass es einer weiteren Benachrichtigung der Kunden und/oder Nutzer bedarf.

 

Durch die Angabe von Informationen zur Zahlungsmethode und die Autorisierung von Zahlungen garantieren Sie:

(a) Sie sind rechtlich befugt, diese Informationen anzugeben;

(b) Sie sind rechtlich befugt, Zahlungen mit dieser Zahlungsmethode vorzunehmen.

 

Soweit es nach geltendem Recht und gemäß unserer Datenschutzpolitik zulässig ist, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Drittanbieter zur Zahlungsabwicklung einsetzen (Payment Facilitators).

 

Falls Sie die Zahlungsmethode für die zukünftige Verwendung speichern möchten, lesen Sie bitte die folgenden, von Visa eingeführten Anforderungen.

 

Weitere Informationen zum Speichern von Kartendaten:

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Ihre Zustimmung einzuholen, damit wir Ihre Kartendaten für die zukünftige Verwendung speichern können. Gemäß unserer Richtlinie können wir Ihre Zahlung nicht verarbeiten, bevor Sie einer solchen Speicherung zustimmen.

 

Was ist ein gespeicherter Berechtigungsnachweis?

Ein gespeicherter Berechtigungsnachweis (Ihre Kartendaten) ist eine Information (einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine Kontonummer oder ein Zahlungs-Token, die letzten vier Ziffern Ihrer Kredit-/Debitkarte), die von einem Zahlungsdienstleister gespeichert wird, um Ihre zukünftigen Transaktionen zu verarbeiten.

 

Wie lange werden die Kartendaten gespeichert?

Ihre Kartendaten werden von den Zahlungsdienstleistern für 400 Tage nach der letzten erfolgreichen Transaktion gespeichert.

 

Wie werden Ihre gespeicherten Kartendaten verwendet?

Sie können eine kartenlose Transaktion auslösen, bei der Sie Ihre Kartendaten nicht eingeben müssen, da der Zahlungsdienstleister die zuvor gespeicherte Zahlungsberechtigung verwendet, um die Transaktion durchzuführen. Beispiele sind eine Transaktion über Ihr Profil oder gestaffelte digitale Wallets.

 

Ihre Kartendaten können von Zahlungsdienstleistern verwendet werden, um Ihre zukünftigen Transaktionen zu bearbeiten, z. B:

 

  Ratenzahlungen: Eine Transaktion in einer Reihe von Transaktionen, die einen gespeicherten Berechtigungsnachweis verwenden und die Ihre Zustimmung für die Zahlungsvermittler darstellen, eine oder mehrere zukünftige Transaktionen über einen Zeitraum für einen einzelnen Kauf von Waren oder Dienstleistungen zu initiieren.

  Turnusmäßige Zahlungen: Eine Transaktion in einer Reihe von Transaktionen, die einen gespeicherten Berechtigungsnachweis verwenden und in festen, regelmäßigen Abständen (nicht mehr als ein Jahr zwischen den Transaktionen) verarbeitet werden und Ihr Einverständnis darstellen, dass die Zahlungsvermittler zukünftige Transaktionen für den Kauf von Waren oder Dienstleistungen, die in regelmäßigen Abständen bereitgestellt werden, initiieren.

  Unscheduled Credential on File (UCOF): Eine Transaktion unter Verwendung eines gespeicherten Berechtigungsnachweises für einen festen oder variablen Betrag, die nicht an einem geplanten oder regelmäßig stattfindenden Transaktionsdatum stattfindet, bei der Sie den Zahlungsdienstleistern die Zustimmung erteilt haben, eine oder mehrere zukünftige Transaktionen auszulösen. Ein Beispiel für eine solche Transaktion ist eine automatische Kontoaufladungstransaktion.

 

Können sich diese Bedingungen ändern?

Ja, aber alle Änderungen der zulässigen Nutzung bedürfen Ihrer Zustimmung.

Sie werden über Änderungen der Zustimmungserklärung oder Änderungen der Nutzungsbedingungen über Ihre E-Mail und/oder andere Kontaktdaten aus Ihrem Profil informiert.

Für gespeicherte Zugangsdaten, die zum Zweck von Transaktionen in Europa verwendet werden, werden die Zahlungsvermittler eine Benachrichtigung für wiederkehrende Transaktionen (sieben Geschäftstage) und für UCOF-Transaktionen (zwei Geschäftstage) vor jeder Änderung der Vereinbarung, einschließlich Datum, Betrag oder Art der Berechnung, bereitstellen.

 

RABATTPOLITIK

 

Wir kümmern uns um unsere Kunden und bieten ihnen immer den besten Preis-Leistungs-Verhältnis an. Wir sind froh, Sie mit unserem Rabattsystem bekannt zu machen. akadem-ghostwriter.de hat das Recht, unsere Kunden mit Rabattprogrammen dauerhaft zu versorgen, die ausführlichen Informationen dazu befinden sich auf der Webseite.

 

LOYALITÄTSPROGRAMM

 

Nach unserem Loyalitätsprogramm bekommen Sie 10 Prozent der Gesamtsumme Ihrer ersten Bestellung auf Ihr Bonuskonto. Außerdem erhalten Sie als unser Kunde 10 Prozent Ihrer Gesamtrechnung in Bonusse zurück (1 Währungseinheit (EUR/USD/GBP usw.) = 1 Bonus). Ihre Bonusse werden auf Ihrem Bonuskonto gesammelt. “Bonuskonto” ist ein Konto für Bonusse eines Kunden, die für zukünftige Bestellungen auf der Webseite verwendet werden können. Der Betrag der zum Bonuskonto hinzugefügten Punkte wird auf der Grundlage vom ersten Bestellpreis berechnet. Später werden 5 Prozent jeder folgenden Bestellung Ihrem Bonuskonto gutgeschrieben. Die Gültigkeitsdauer der Bonusse auf Ihrem Bonuskonto beträgt 9 Monate, seit dem Datum der letzten Zahlung, die Sie mit Sofortüberweisung, Giropay oder Kreditkarte getätigt haben. Um Ihre Bonusse zu behalten, machen Sie eine weitere Bestellung spätestens 9 Monate nach dem vorherigen Kauf. Falls Sie dies nicht machen, werden alle Bonusse abgerechnet, ohne jegliche Wiederherstellungsmöglichkeit. Wir informieren Sie darüber ein Monat vor der Abrechnung.

 

RÜCKERSTATTUNGSPOLITIK

 

akadem-ghostwriter.de wird Ihnen die Kostenrückerstattung nur nach dieser Rückerstattungspolitik anbieten. akadem-ghostwriter.de bietet 30-Tage-Zeitraum Geld-zurück-Garantie für Arbeiten mit weniger als 20 Seiten und 60-Tage-Zeitraum für Arbeiten mit mehr als 20 Seiten (”Rückerstattungszeitraum”) an. Der Rückerstattungszeitraum beginnt am Bestellungsdeadline-Tag für Kunden und läuft am letzten Tag des Rückerstattungszeitraums ab. Wenn Sie mit den Dienstleistungen unzufrieden sind, können Sie die Rückerstattungsanfrage entsprechend unserer Rückerstattungspolitik innerhalb des Rückerstattungszeitraums stellen. Wenn der Rückerstattungszeitraum abgelaufen ist, wird akadem-ghostwriter.de keine Beträge rückerstatten. Achten Sie bitte darauf, dass falls Sie sich nicht melden um die Änderungen bei Unzufriedenheit mit der Qualität zu äußern, und entscheiden sich damit die Arbeit selber zu korrigieren, verlieren Sie das Recht, Rückerstattung zu verlangen. Bitte beachten Sie, dass der Rückerstattungszeitraum in Ausnahmefällen auf 180 Tage verlängert werden kann, wenn ein Plagiat nachgewiesen wird.

 

Falls die Bestellung nicht gefertigt und/oder die Arbeit nicht hochgeladen ist, wird Ihnen volle Rückerstattung jederzeit zur Verfügung stehen. Soll Ihre Arbeit aber unvollständig geliefert sein, wird die Bestellung nach Ihrer Reklamation an die Qualitätsabteilung weitergeleitet. Bei einer Stornierung der Bestellung wird das Geld innerhalb von 5-7 Arbeitstagen nach der Zeit der Anfrage auf Ihr Konto rückerstattet.

 

In anderem Fall beurteilt akadem-ghostwriter.de die Rückerstattungsanfrage je nach Einzelfallbasis, da es meistens einzigartige Gründe sind, die zu solchen Anfragen führen. Achten Sie bitte darauf, dass wenn Sie eine Rückerstattungsanfrage stellen, benötigen wir Dateien oder Beweise (eingescanntes Feedback von Ihrem Professor, Plagiatsbericht usw.), die niedrige Qualität Ihrer Arbeit bestätigen. Halten Sie es für nötig, eine Rückerstattungsanfrage zu stellen, werden wir sofort Ihre Bestellung unserer Qualitätsabteilung übermitteln. Nach einem Vergleich von Ihren Unzufriedenheitsgründen, werden die erforderlichen Korrekturmaßnahmen ergriffen. Jede Rückerstattungsanfrage soll während des Rückerstattungszeitraums gestellt werden. In diesem Fall gibt akadem-ghostwriter.de das Geld aufgrund der Fehler oder irgendwelcher Unstimmigkeiten mit den Anweisungen zurück. Unsere Qualitätsabteilung wird die Qualität der Arbeit überprüfen und danach die Prozentzahl vom falschen Inhalt und von den Fehlern in der Arbeit rückerstatten. Es werden zwei Arten von Rückerstattungen angeboten: auf Ihr Bankkonto oder auf Ihr Bonuskonto (i.d.R. mit einem Entschädigungszuschlag). Beachten Sie bitte, dass Rückerstattungen auf Bonuskonto später nicht ausgezahlt werden können und das Bonusgeld nur für weitere Bestellungen / Dienstleistungen verwendet werden kann.

 

Bitte beachten Sie Folgendes: Wenn Sie beschließen, sich an unser Support nicht zu wenden, Ihre Arbeit nicht zu reklamieren und diese selbstständig zu korrigieren, verlieren Sie das Recht, die Rückerstattung wegen schlechter Qualität zu fordern. akadem-ghostwriter.de bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten (z.B. E-Mail, Telefon, Kundenbetreuung und Live-Chat), uns oder den Autor zu kontaktieren. Deswegen steht unser Kundenbetreuungsteam Ihnen jederzeit zur Verfügung und wird Ihnen auf jeder Rückerstattungsanfrage oder auf andere Fragen umgehend antworten. Allerdings, im Falle, wenn die Anfrage nicht gemäß den obengenannten Bedingungen während des Rückerstattungszeitraums gestellt wird, ist akadem-ghostwriter.de nicht verpflichtet, die oben genannte Anfrage zu beachten. Sollte sich die Anfertigung der schriftlichen Arbeit aufgrund unerwarteter Umstände verzögern, hat akadem-ghostwriter.de das Recht, die Nichteinhaltung der Abgabefrist mit einem Bonus oder einem Rabatt für Ihre nächste Bestellung zu entschädigen. Bitte achten Sie darauf, dass Zeitabweichungen kein Grund für Kostenrückerstattungen sind.

 

REVISIONSPOLITIK

 

Jede Revisionsanfrage oder Beschwerde über die Arbeit, die bei akadem-ghostwriter.de gemacht wurde, soll während Revisionszeitraums gemacht werden. akadem-ghostwriter.de bietet 30-Tage-Revisionszeitraum für die Arbeiten mit weniger als 20 Seiten und 60-Tage- Revisionszeitraum für die Arbeiten mit mehr als 20 Seiten. Revisionszeitraum beginnt am Bestellungsdeadline-Tag für den Kunden und läuft am letzten Tag des Revisionszeitraums ab. Nach dem Ablauf dieses Zeitraums wird keine Revision und/oder Beschwerde gemacht und/oder akzeptiert. Die Revisionszeit darf von akadem-ghostwriter.de nach eigenem Ermessen bestimmt werden. Im Falle, wenn es keine Revisionsanfrage während des Revisionszeitraums gestellt wird, nimmt akadem-ghostwriter.de an, dass der Kunde mit der Arbeit zufrieden ist und keine weiteren Maßnahmen bei der Arbeit notwendig sind, sofern keine extra Bezahlung oder keine neue Bestellung vorliegt.

 

Sie sind zu einer kostenfreien Revision berechtigt, wenn die Arbeit nicht entsprechend Ihren Anweisungen oder definierten Anforderungen angefertigt ist. Wenn es notwendig ist, sind Sie frei so viele Revisionen, wie Sie möchten, in Auftrag zu geben, damit die Arbeit einheitlich und deutlich nach Ihren Anweisungen angepasst wird. Während des Revisionszeitraums kann man die Revisionsanfrage jederzeit stellen.

 

Alle Revisionen stützen sich vor allem auf die ursprünglichen Bestellanweisungen. Falls Sie neue oder andere Anweisungen während der Zeit der Revisionsanfrage geltend machen möchten, wird dies als eine neue Bestellung oder zusätzliche Dienstleistung interpretiert und dabei können zusätzliche Kosten entstehen. In dem Fall, wenn Sie eine Revisionsanfrage nach dem Revisionszeitraum machen, gilt das auch als Auftrag für eine neue Arbeit mit zusätzlichen Kosten.

 

Beachten Sie bitte, dass die Revision einige Zeit in Anspruch nehmen kann, um die Arbeit entsprechend Ihren Revisionsanweisungen anzupassen. Planen Sie deshalb einen gewissen Zeitpuffer für mögliche Revisionen ein.

 

VERIFIKATION

 

Wir können Ihre persönlichen Daten benötigen und wir können auch rechtlich mit anderen Quellen konsultieren, um die Information über Sie zu erhalten. Nach der Akzeptierung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ermächtigen Sie uns alle Anfragen, die wir für die Verifikation der von Ihnen angegebenen Information brauchen, zu machen. Wir können die Verifikation direkt oder mit Hilfe von anderen Datenbanken und Quellen machen. Es ist wichtig, dass der Verifikationsvorgang unter anderem umfasst: die Bestätigung der Einzigartigkeit Ihrer Bestellung und die Bestätigung, dass der Karteninhaber über die Gebühren per Telefon informiert ist, und in bestimmten Fällen die Anfrage der zusätzlichen Daten zur Überprüfung von unserer Risikoabteilung. Für die rechtzeitige Lieferung der fertigen Bestellung soll dieser Vorgang schnell und ohne Verspätung gemacht werden. Deswegen ist es wichtig, genaue und gültige Telefonnummer anzugeben. Ein Verifikationsfehler kann zur Stornierung der Bestellung führen oder die Bestellung wird „Auf Pause“ gestellt. Sie bestätigen die Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten für die Erhaltung dieser Dienstleistungen, die auch den oben beschriebenen Verifikationsvorgang umfasst. Sie bestätigen auch die Verwendung dieser persönlichen Daten für die Kommunikation mit Ihnen und für statistische Zwecke. Sie bestätigen, dass Sie die Datenschutzpolitik von akadem-ghostwriter.de akzeptieren.

 

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

 

akadem-ghostwriter.de ist nicht verantwortlich in Bezug auf den Inhalt oder Gebrauch oder sonstiges im Zusammenhang mit dieser Webseite:

 

  • für den Misserfolg, wenn Sie die Arbeit nicht gelesen haben;
  • für die Note, die Sie erhalten;
  • für das Ergebnis oder die Folgen, wenn Sie die Arbeit an Ihrer Bildungsanstalt abgeben;
  • wir tragen keine Verantwortung für die Schäden, die im Zusammenhang mit Ihrem Gebrauch dieser Webseite entstehen. Das umfasst die Schäden für Ihren Computer, die Computersoftware, Systeme und Programme und auch für die Daten oder für irgendwelche andere direkte oder indirekte, folgenreiche und beiläufige Schäden.

 

URHEBERRECHT

 

Die Arbeit, die Ihnen von der akadem-ghostwriter.de zur Verfügung gestellt wird, bleibt unser Eigentum und ist dem Copyright und den anderen Rechten des geistigen Eigentums laut lokalen Vereinbarungen und internationalen Rechten unterworfen. Die Arbeit ist nur für Ihren persönlichen Gebrauch geschrieben und sie darf nicht kopiert, wieder hervorgebracht, verteilt, übersandt, übertragen, gezeigt, verkauft, lizenziert oder sonstiges zu irgendwelchen anderen Zwecken ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung ausgenutzt sein. Sie stimmen zu, sich mit dem Gebrauch, Kopieren oder mit der Verbreitung der Arbeit anders als hier geschrieben nicht zu beschäftigen.

 

KUNDENMEINUNGEN

 

Wir zeigen die Meinungen der Kunden auf unserer Webseite an, die persönliche Information enthalten können. Mit Ihrem Zugriff oder mit der Verwendung unserer Webseite, versorgen Sie uns mit Ihrer Zustimmung, Ihre Kundennummer zusammen mit Ihrem Feedback auf dieser Webseite zu benutzen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Feedback gelöscht wird, können Sie sich mit uns via [email protected] in Verbindung setzen.

 

NACHRICHTEN ÜBER ÄNDERUNGEN

 

akadem-ghostwriter.de behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit anzupassen, und Ihr fortlaufender Gebrauch der Webseite wird Ihre Annahme jeder Anpassung, Verbesserungen und/oder Modifizierungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedeuten. Es ist trotzdem empfohlen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regelmäßig durchzulesen.

 

KOMMUNIKATIONSETHIK

 

Die Kommunikation mit dem Autor ist wichtig. Um Schwierigkeiten und unangenehme Situationen zu vermeiden, bitten wir Sie darum, sich an folgende grundlegende Anforderungen der schriftlichen und mündlichen (während der von uns organisierten Telefonaten) Kommunikation zu halten:

 

  1. keine unvollständigen, unklaren oder ungenauen Anforderungen an die Arbeit mitzuteilen. Sollten Sie nicht in der Lage sein, bestimmte Infos anzugeben, behält sich der Autor das Recht vor, die Arbeit nach eigenem Ermessen zu verfassen. Dafür tragen wir keine Verantwortung.
  2. es ist verboten, grobe und unhöfliche Kommunikation mit dem Autor zu führen; ihn/sie anzuschreien oder zu beleidigen.

 

Wegen technischer Besonderheiten des Systems kommen Ihre Nachrichten nicht immer zeitnah an.

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS (DISCLAIMER)

 

Haftung für Inhalte

Wir bemühen uns, die Inhalte unserer Seiten aktuell zu halten. Trotz sorgfältiger Bearbeitung bleibt eine Haftung ausgeschlossen. Wir sind für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind als Anbieter der Dienstleistungen jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Hiervon unberührt bleibt die Verpflichtung zur Sperrung der Nutzung oder Entfernung von Informationen nach allgemeinem Recht. Eine Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnisnahme einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Kenntnisnahme einer Rechtsverletzung auf unserer Seite werden wir diese aber umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Aus diesem Grund können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Verantwortlich für die Inhalte ist stets der jeweilige Betreiber der Seite. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße ohne Beanstandung überprüft. Bekannte Rechtsverletzungen sind zu melden und werden von uns nach Überprüfung umgehend entfernt.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten stellen geistiges Eigentum des jeweiligen Autors dar. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung von derartigen Inhalten und Werken bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Verfassers bzw. Erstellers.

 

 

GELTENDES RECHT

 

Jegliche Ansprüche in Bezug auf akadem-ghostwriter.de unterliegen den Gesetzen von Gibraltar unter Ausschluss der kollisionsrechtlichen Bestimmungen.

 

Diese Website wird von BrainUp Limited (Registrierungsnummer 120371) verwaltet und betrieben. Das ist eine Gesellschaft, die mit dem Sitz 5-9 Main Street in Gibraltar registriert ist.